Blog

Linke Jugend- und Studentenvertreter demonstrierten gemeinsam mit linksradikalen Antidemokraten

Wurden öffentliche Gelder aus der Jugend- und Studentenförderung zweckentfremdet? Am Samstag fand unter dem Titel „Oops… They did it again?!“ eine Demonstration gegen eine mögliche schwarz-blaue Bundesregierung linker Gruppierungen in Klagenfurt statt. „Die Klagenfurter Innenstadt und der Bereich um die Landesregierung waren am Samstagnachmittag Bühne für die öffentliche Zurschaustellung des nichtvorhandenen Demokratieverständnisses linksradikaler Gruppierungen und…
Mehr erfahren

Nationalratswahl | Die FJ erklärt

Nationalratswahl Bei der Nationalratswahl 2017 dürfen alle österreichischen Staatsbürger wählen, die am Wahltag mindestens das 16. Lebensjahr vollendet haben. In letzter Zeit wird viel darüber gesprochen wer gewählt werden kann, aber nicht mehr erklärt was eigentlich gewählt wird und wie das System dahinter funktioniert. Was wird gewählt? Am 15.Oktober wird die höchste Gesetzgebende Instanz Österreichs, der Nationalrat,…
Mehr erfahren

Grüne Verzweiflung: Wahlwerbung für Kinder

Politische Werbung für Kinder ist an Letztklassigkeit nicht zu überbieten - Sind Grüne schon so verzweifelt? Seit einigen Tagen trudelt in vielen Kärntner Haushalten ein Erst- bzw. Jungwählerbrief ein. Allerdings nicht an alle ab den 16. Lebensjahr. Auch Dreizehn-, Vierzehn- sowie Fünfzehnjährige haben dieses Schreiben von Grün-Abgeordneten Matthias Köchl erhalten. "In den letzten Tagen wurden…
Mehr erfahren

FJ-Di Bernardo zu Rauchverbot bis zum 18. Lebensjahr: Verbote und Bestrafung Jugendlicher der falsche Weg

Prävention und Aufklärungsarbeit statt Verbotspolitik Verärgert zeigt sich die Generalsekretärin der Freiheitlichen Jugend in Kärnten, Nicole Di Bernardo, über das auf Initiative der SPÖ beschlossene Rauchverbot für Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr. „Es ist enttäuschend, dass mit Verboten und Androhung von Strafen vorgegangen wird, anstatt auf Aufklärung zu setzen. Denn Jugendliche sind mit 16 Jahren…
Mehr erfahren