Endlich Lehre

Die RFJ-Forderungen für die Lehrlingsausbildung:

  • Die Qualität der Hauptschule, vor allem in Ballungsräumen, als Basis des Lehrberufs massiv verbessern und aufwerten
  • Nicht sinnlos hohe Akademikerquoten propagieren und damit die Lehre abwerten
  • Die Lehre als tragende Säule des Wirtschaftslebens auszeichnen
  • Betriebe - vor allem Großbetriebe - durch ein Bonus-Malus-System dazu anhalten, mehr Lehrplätze anzubieten
  • Lehrlingsschutzbestimmungen neu gestalten, da diese Unternehmen abhalten, Lehrlinge einzustellen und damit mehr schaden als nützen
  • Stärkere Kontrolle, aber auch Unterstützung der ausbildenden Betriebe
  • Ausbildung in den Berufsschulen modernisieren und besser an die Erfordernisse der Arbeitswelt anpassen

Kommentare sind deaktiviert